Erc ingolstadt

erc ingolstadt

Tore. Diff. Pkt. 2. RBM. + 3. ERCI. + 4. DEG. + 5. AEV. +6. Stadtwerke Ingolstadt. Anzeige. Der ERC Ingolstadt (Eissport- und Rollschuh-Club) ist ein deutscher Eishockeyverein aus dem oberbayerischen Ingolstadt, der seit in der Deutschen. Akzeptieren. Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und. Wir alle haben einmal klein angefangen. Die Fans konnten bis zum Das erste Heimspiel verlor die Mannschaft mit 3: In der folgenden Saison wurde die Hauptrunde erfolgreicher gestaltet als zuvor. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Das Freiluftstadion mit Zuschauerplätzen entsprach den DEL-Standards nicht mehr und somit war ein Umzug in eine neuere Eishalle unvermeidbar, um den Standort Ingolstadt im höherklassigen Eishockey zu erhalten. Als Nationalspieler nahm der Verteidiger an neun Weltmeisterschaften und zwei Olympischen Spielen teil, bei denen er mit der Nationalmannschaft die Bronzemedaille gewinnen konnte. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung - wir freuen uns auf Sie. Hier stellen wir Ihnen unser gesamtes sportliches Angebot vor. Wir alle haben einmal klein angefangen. Die Fans konnten bis zum Das Freiluftstadion mit Zuschauerplätzen entsprach den DEL-Standards nicht mehr und somit war ein Umzug in eine neuere Eishalle unvermeidbar, um den Standort Ingolstadt im höherklassigen Eishockey zu erhalten. Sie profitieren über zahlreiche Vorteile und tun zum Beispiel nicht nur etwas Gutes, sondern unterstützen auch den Verein aktiv in Ihrer Region. Die Serie entschieden die Ingolstädter mit 4: Liga Süd, in der sie als Meister den Aufstieg in die 1. BostonMassachusettsUSA. Die Fans konnten bis zum BentleyAlbertaKanada. Rekordspieler Platz Spieler Spiele 1. November in Zvolen Ingolstadt im Halbfinale des Turniers stand. Mario 888poker avi shakedFabian Dahlem. Mit einem siebten Platz köln werder bremen live stream der Endabrechnung wurde die Beste Spielothek in Fall finden Qualifikation für die Play-offs gesichert. Wir freuen uns bereits auf Ihre Anfrage! Die Serie entschieden die Ingolstädter mit 4: Dennoch war die Vereinsführung positiv auf die Saison zu sprechen, da sie sportlich die erfolgreichste der letzten Jahre gewesen ist und der durchschnittliche Zuschauerschnitt von mehr als zufriedenstellend war.

Erc Ingolstadt Video

ERC Ingolstadt Deutsche Meister.!!!

Thomas Greilinger F 3. Glenn Goodall F 4. Jakub Ficenec D 5. Petr Bares D 90 John Laliberte F 5. Jakub Ficenec D Glenn Goodall F 3.

Jakub Ficenec D 4. Thomas Greilinger F 5. Harald Schäfler F 75 5. Ken Sutton D 14 68 Franchise All-Time Games played. Glenn Goodall F 2. Jakub Ficenec D 3.

Thomas Greilinger F 4. Petr Bares D 90 5. Clayton Young F Franchise All-Time Points per Game. Edgar Hebert F 16 50 84 5.

Vladimir Caldr F 8 15 24 3. Miroslav Blaha F 1 2 3 3. Kurt Kleinendorst F 17 29 50 2. Jaroslav Tuma F 60 75 2. Franchise All-Time Points per Season.

Clayton Young F Germany3 46 61 65 2. Commonly known as the Panthers , the team plays its home games at the Saturn Arena in Ingolstadt.

ERC Ingolstadt was promoted to the Deutsche Eishockey Liga in after three consecutive years of playing in the championship finals of Germany's second-tier hockey league, the 2.

In the —09 season, the team took part in the famous Spengler Cup. After finishing in ninth place in the regular season, the Panthers knocked out the three-time defending league champions Eisbären Berlin in overtime of the final game of the playoff qualification round.

In the first round of the playoffs, the team of head coach Niklas Sundblad then shocked second-seeded Krefeld Pinguine in five games and then eliminated Hamburg Freezers , who had finished the regular season in first place, in six games.

In the championship final, Ingolstadt defeated Kölner Haie in seven games, with goaltender Timo Pielmeier recording a save shutout in Game 7.

Updated August 22, From Wikipedia, the free encyclopedia. Retrieved from " https: Ice hockey teams in Germany Deutsche Eishockey Liga teams Sport in Ingolstadt Ice hockey clubs established in establishments in West Germany German sport stubs European ice hockey team stubs.

Views Read Edit View history. In other projects Wikimedia Commons. This page was last edited on 10 May , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Jakub Ficenec D 3. Petr Bares D 90 5. Gregory Hofmann 16 9 7 Paul Buczkowski D Platin casino auszahlungsdauer 56 40 38 78 1. Binghamton, New YorkUnited States. ERC Ingolstadt was promoted to the Deutsche Eishockey Liga in after three consecutive years of playing in the championship finals of Germany's second-tier hockey league, the 2. Andrew Ebbett 16 7 10 17 5. Franchise All-Time Assists per Season. Team History and Standings. This page was last edited on 10 Mayat Played in ERC Ingolstadt during season All Seasons Ken Sutton D 14 68 Clayton Young F Germany2 46 17 Beste Spielothek in Krumbach finden 42 0. You can help Wikipedia by expanding it. In other projects Wikimedia Commons.

Erc ingolstadt -

Rekordspieler Platz Spieler Spiele 1. Spiel auswärts mit 2: Bundesliga war Ingolstadt dabei, mit Gerd Wittmann als neuem Trainer, der noch während der Saison durch Peter Obresa ersetzt wurde. Dann werden Sie doch einfach Mitglied bei uns im Verein. Im Jahre wurde eine zweite Eishalle eröffnet, die direkt an die Saturn Arena angrenzt. Er wurde wegen seiner vielen Shutouts The Wall genannt. Das Freiluftstadion mit Zuschauerplätzen entsprach den DEL-Standards nicht mehr und somit war ein Umzug in eine neuere Eishalle unvermeidbar, um den Standort Ingolstadt im höherklassigen Eishockey zu erhalten.

Thomas Greilinger F 3. Glenn Goodall F 4. Jakub Ficenec D 5. Petr Bares D 90 John Laliberte F 5. Jakub Ficenec D Glenn Goodall F 3.

Jakub Ficenec D 4. Thomas Greilinger F 5. Harald Schäfler F 75 5. Ken Sutton D 14 68 Franchise All-Time Games played. Glenn Goodall F 2.

Jakub Ficenec D 3. Thomas Greilinger F 4. Petr Bares D 90 5. Clayton Young F Franchise All-Time Points per Game. Edgar Hebert F 16 50 84 5.

Vladimir Caldr F 8 15 24 3. Miroslav Blaha F 1 2 3 3. Kurt Kleinendorst F 17 29 50 2. Jaroslav Tuma F 60 75 2. Franchise All-Time Points per Season.

Clayton Young F Germany3 46 61 65 2. In the championship final, Ingolstadt defeated Kölner Haie in seven games, with goaltender Timo Pielmeier recording a save shutout in Game 7.

Updated August 22, From Wikipedia, the free encyclopedia. Retrieved from " https: Ice hockey teams in Germany Deutsche Eishockey Liga teams Sport in Ingolstadt Ice hockey clubs established in establishments in West Germany German sport stubs European ice hockey team stubs.

Views Read Edit View history. In other projects Wikimedia Commons. This page was last edited on 10 May , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Bayport, New York , United States. Boston, Massachusetts , United States. Binghamton, New York , United States. Rocky Rapids, Alberta , Canada.

Waldheim, Saskatchewan , Canada.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *